Dalton

Wir denken Bildung weiter.

08. April 2022

Care-Pakete packen für die Ukraine

Anfang April hat die ganze ANGELL Akademie Care-Pakete für die Ukraine gepackt.

Jeweils am 1. und 4. April brachten die Schüler*innen und Kolleg*innen Lebensmittel, Hygieneartikel und weitere dringend benötigte Hilfsgüter wie Decken, Schlafsäcke, Erste-Hilfe-Sets und Verbandsmaterial mit in die Schule und packten diese in Bananenkisten.

Damit folgten sie dem Aufruf der Evangelischen Stadtmission Freiburg, die um Sachspenden bittet und auf ihrer Website eine Liste mit dringend benötigten Hilfsgütern veröffentlicht hat und diese ständig aktualisiert.

Rund 50 mit Reis, Nudeln, Haferflocken, Schokolade, Mehl, Zucker, Salz, Öl, Zwieback, Konserven, Babywindeln, Zahnbürsten, Zahnpasta und vielen anderen Dingen vollgepackte Kartons kamen bei der Spendenaktion insgesamt zusammen. Viele der Klassen teilten vorab auf, wer was mitbringt, um möglichst von allem etwas in die Kartons packen zu können. Die 8.-Klässler*innen hatten im Ethikunterricht Karten mit guten Wünschen und aufmunternden Grüßen auf Englisch und Ukrainisch gestaltet und diese ebenfalls in die Pakete gepackt.

Die Care-Pakete wurden am 1. und 4. April zur Sammelstelle in der Oltmannsstraße gebracht und dort der Evangelischen Stadtmission übergeben, die den Weitertransport in die Ukraine organisiert.

Herzlichen Dank an alle, die mit ihren Spenden die Aktion unterstützt und tatkräftig mit angepackt haben!

» zurück