09. November 2022

FSUK in der Kreativwerkstatt Karlstraße

Am 9. November war der FSUK zu Besuch in der Kreativwerkstatt Karlstrasse.

Dort haben Kinder und Eltern die Möglichkeit, im Sinne einer offenen Werkstatt intensiv zu spielen und kreativ zu werden. Herzstück der von Pädagogin Heleana Jehle geründeten Kreativwerkstatt sind die Spielwelten. Dabei handelt es sich um Kästen, die mit verschiedensten Materialien zu bestimmten Themen, wie beispielsweise Märchenlandschaft, Mehlkiste oder Steckspiele, gestaltet sind und den Kindern die Möglichkeit für ein intensives, intuitives und kreatives Spiel bieten.

Die Schüler*innen des FSUK entwerfen derzeit selbst Spielkisten und konnten sich in der Kreativwerkstatt nun entsprechend Inspirationen holen.

"Das Konzept der Spielkisten wird auch in einigen Freiburger Kitas umgesetzt und als voller Erfolg gesehen.", berichtet Lehrerin Daniela Behringer, die gemeinsam mit den Schüler*innen die Kreativwerkstatt besucht hat und bereits im letzten Schuljahr mit dem damaligen FSUK Spielkisten gestaltet hat.

» zurück