Dalton

Wir denken Bildung weiter.

25. Oktober 2019

191024 GCDAm 15. November findet auf dem gesamten ANGELL-Campus der Green Campus Day statt. Auch die Angell Akademie hat ein umfangreiches Programm zusammengestellt.

Hier eine Übersicht mit allen relevanten Infos zu den Projekten:

Projekt Leitung Informationen
Upcycling - aus alt werde neu. Erstelle deine eigenen kreativen Notizbücher aus Schmierpapier. Papier wird nicht unnötig weggeworfen, sondern kreativ neu verwertet Modrow

Ort: Aufenthaltsraum 2. OG
Zeit: 2h; 8.30 Uhr und 11.00 Uhr

Kaufrausch - konsumkritische Stadtführung in Freiburg. Muss ich alles haben und muss das alles neu sein?

McBride

Ort: Stadt
Zeit: ca. 2h; 8.30 Uhr

Nachhaltiger Stadtrundgang - wir besuchen Orte in Freiburg, an denen Dinge, die du nicht mehr brauchst neue Verwendung finden

Roth

Ort: Stadt
Zeit: ca. 1,5 h; 8.30 Uhr und 11.00 Uhr

Berechne deinen persönlichen ökologischen Fußabdruck. CO²- und Wasserfußabdruck

Keller, Wahl

Ort: Raum A113
Zeit: ab 8.30 bis 13.00

Kleidertausch und Lavendel-druck. Du bringst Kleidung zum Tauschen mit und/oder Kleidung, die du bedrucken möchtest. Jeder darf Kleider bringen und tauschen aber nur eine Gruppe kann drucken (bitte in die Liste eintragen)

Montigel, Seiffert

Ort: Raum A121
Zeit: 2h; von 8.30 Uhr und 11.00 Uhr

Naturlyrik - in verschiedenen Gedichten wird das Verhältnis Mensch-Natur reflektiert und kreativ aufgearbeitet

Lemoye

Ort: Raum A203
Zeit: 9.00 - 12.30 Uhr

Wald und Klima im Waldhaus - was hat unser Wald mit dem Klima zu tun?  Und wieviel CO² speichert so ein Baum? (Eher Mittelstufe)

Wehrle, Brugger

Ort: Waldhaus,
Treffpunkt 8.30 Uhr im Foyer
Zeit: 9.00 - 12.00 Uhr

Dreisam - Cleanup. Wieviel Müll wird achtlos weggeworfen und wo landet er? Fließen Flüsse eigentlich ins Meer?

Reichel

Ort: Cafe Extrablatt
Zeit: 8.30 - 10.30 Uhr

Fair Trade - Workshop zu nachhaltigem Konsum im Alltag mit Fair - Trade - Produkten, ob Kaffee, Bananen, Schokolade oder Kleidung

Ossio-Torres

Ort: Welt-Laden- Gerberau;
Treffpunkt um 8.15 Uhr im Foyer
Zeit: 2h; 8.30 - 10.30 Uhr

Kino 1: "Plastic Planet" - Film mit anschließender Diskussion.

Bittkau

Ort: Raum A305
Zeit: ca 2h; 8.30 u. 11.00 Uhr

Kino 2: "Food Inc" - Wie nachhaltig ist mein Essen? - Film mit anschließender Diskussion.

Zarzuri

Ort: Raum A319
Zeit: ca. 2h; 8.30 u. 11.00 Uhr

Kino 3: "Wasser ist Leben" - Wofür brauchen wir Wasser und wie können wir verhindern, dass es bald keines mehr gibt? - Film mit anschließender Diskussion.

Bühler

Ort: Raum A310
Zeit: ca. 2h; 8.30 u. 11.00 Uhr

Kino 4: "Blood Coltan" - warum Blut in deinem Handy steckt und du nicht jedes Jahr ein neues kaufen solltest. Film mit anschließender Diskussion.

Prekopp, Kopp

Ort: Raum A315
Zeit: Ca.1h; 9.00, 10.30, 11.00 Uhr

Kino 5: Klima - immer noch eine unbequeme Wahrheit - Film mit anschließender Diskussion.

Mozer

Ort: Raum A304
Zeit: ca.2h, 8.30 u. 11.00 Uhr

Herstellung und Verkauf von Smoothies aus nachhaltigen Zutaten

Mahler, Mohry, Kuderer

Ort: Raum A 004 / Foyer
Zeit: 1 1/2h; 8.30 - 12.30 Uhr

Herstellung und Verkauf von veganen Snacks

Reinhardt, Dettinger

Ort:  Raum A 004 / Foyer
Zeit: 2h; 8.30 u. 11.00 Uhr

Coole Suppe - Filmprojekt zu nachhaltigem Essen. Wir drehen einem Film, der beim "coole Suppe- Filmfestival" in Freiburg gezeigt wird

Sehringer

Ort: Raum A 204
Zeit: 8.30 - 13.25 Uhr

Upcycling-Workshop: Wir gestalten aus alten Kartons ein Bücherregal für die Schule, indem dann ab sofort Bücher getauscht werden können.

Lopez, Rodriguez

Ort: Raum A 303
Zeit: 3h; 8.30 bis 11.30 Uhr

Nachhaltiges Schulhaus - wo und wie können wir im Schulalltag nachhaltiger sein? Gestaltung von Plakaten, um unser Wissen mit anderen zu teilen. Mitzubringen sind Interesse und Kreativität

Lopez, Rodriguez

Ort: Raum A303
Zeit: 1,5h; 11.30 Uhr

Wie schädlich ist SUV fahren und Fleisch essen wirklich für das Klima? - wir gehen den allgemeingültigen Aussagen auf den Grund  (Internetrecherche und Auswertung von Studien.)

Bresch

Ort: Bibliothek
Zeit: 1,5h; 8.30, 10.00 und 11.30 Uhr

Du bist was du isst - Massentierhaltung und Fleischproduktion in Zahlen und Fakten

BKSP

Ort: Raum A410
Zeit: ab 10.00 Uhr

Vegan oder nicht vegan - das ist hier die Frage. Geschmackstests mit verschiedenen Lebensmitteln

BKSP

Ort: Raum A423
Zeit: ab 10:00 Uhr

Wir bauen Insektenhäuser aus Konserven um die Artenvielfalt zu erhalten. Evtl. sogar für unsere Dachterrasse. Bitte leere Konservendosen mitbringen

FSUK

Ort: Raum A 318
Zeit: 1h; 10:30 u. 12:00 Uhr

Infostand zu food sharing, saisonales und regionales Einkaufen, unverpackt-Läden….und vieles mehr.

FSUK

Ort: Raum A319
Zeit: 10:00 - 13.00 Uhr

Plastik - Alternativen im Haushalt. Wir stellen Haushalts- und Pflegeprodukte selbst her. Kleine Gläser mitbringen

FSUK

Ort: Raum A122
Zeit: 1h; 10:30 u. 12:00 Uhr

"Textiles Upcycling - Aus ALT mach NEU". Wir machen individuelle Taschen (Umhängetaschen, Geldbeutel, Federmäppchen) aus alter Kleidung. Gerne eigene alte Kleidung, Knöpfe, Perlen, Bänder oder Stoffreste mitbringen

FSUK

Ort: Raum A101
Zeit: 1h; 10.00. 11.00, 12:00 Uhr

#climatecrisis - Wer ist eigentlich Schuld? Die Rolle der Unternehmen. Vortrag und Workshop.

Brehmer/Schmucker

Ort: Raum A315 (tbd.)
Zeit: 1h; 10:30 Uhr

Fahrradreparatur-Werkstatt -  Fahrrad reparieren und pflegen anstatt Neues kaufen und viel Geld für Reparaturen ausgeben.

Hohnen, Bauer

Ort: Hof
Zeit: 1,5h; 8:30, 10:00, 11:30

Nachhaltigkeit kreativ – nach kurzem Input und gemeinsamem Brainstorming gehen wir in die Recherchephase zu aktuellen Nachhaltigkeitsthemen. Diese werden wir im Laufe des Vormittags kreativ (Kunstinstallationen, Plakate, Theatereinlagen)umsetzen, um unsere Mitschüler*innen und -menschen für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren.

Koch

Ort: Raum A205
Zeit: ca.4h ab 8.30 Uhr

Wir stellen Naturkosmetik selbst her und testen sie anschließend. Bitte Waschlappen, Handtuch und ein leeres Marmeladenglas mitbringen.
(Nur Oberstufe und BK)

Rinkel, Wahl

Ort: Raum A003
Zeit: 1h, 8.30 u. 10.00 u.11.30Uhr

Radeln für das Klima - Radtour entlang der Dreisam, Besuch der Wasserkraftwerke, des Fitness-Spielplatzes,…

Schliemann

Ort: Hof
Zeit: ca. 2h; Abfahrt 10:00 Uhr

Wandmalerei – wir dürfen das Treppenhaus der Schule gestalten. Zwischen dem ersten und zweiten Stock soll das Treppenhaus gestaltet werden mit Bildern zum Thema Nachhaltigkeit/nachhaltige Schule

Russell

Ort: Treppenhaus/Foyer
Zeit: ab 8.30 -13.00

» zurück