Dalton

Wir denken Bildung weiter.

20. April 2020

Neue Spinde im 1. OG

Während der Schulschließung hat sich einiges im Gebäude der ANGELL Akademie getan.

Unser Hausmeisterteam nutzte die Zeit für umfassende Reinigungs- und Renovierungsarbeiten. So wurden beispielsweise zahlreiche Wände in den Klassenzimmern und Fluren neu gestrichen, die Teppichböden gereinigt und Fernster geputzt.

Im 1. OG ist ein zusätzlicher, mit neuen Möbeln und Spinden ausgestatteter, Aufenthaltsbereich entstanden, den die Schüler*innen zukünftig auch für die Arbeit in den Dalton-Stunden nutzen können. Im Keller ist zudem ein neues Archiv eingerichtet worden.

Mittlerweile gibt es nun auch Orientierungstafeln auf den einzelnen Stockwerken, die den Schüler*innen, Eltern und Besuchern den Weg zu den jeweiligen Ansprechpersonen und Räumen weisen.

In neuem Gewa200414 Waendestreichennd präsentiert sich zudem die Fensterfassade der ANGELL Akademie in Richtung Kronenbrücke. Dort wurden bereits im Februar großflächig Aufkleber angebracht, die die verschiedenen Bildungsangebote zeigen.

Die Osterferien wurden nun ebenfalls für weitere Arbeiten im Gebäude genutzt. „Natürlich sind wir auch weiter mit ganz üblichen Arbeiten beschäftigt und es stehen immer wieder ganz normale Wartungsarbeiten an. Gerade erst wurden Lüftung und Klimaanlage technisch und hygienisch gewartet“, so der Bericht aus der Haustechnik.

» zurück