Dalton

Wir denken Bildung weiter.

10. Februar 2022

Dose mit Tabletten

In der Woche vom 24. bis 28. Januar fand für alle Klassen der Mittelstufe ein Suchtpräventionsseminar statt.

Als Referenten hatte die ANGELL Akademie Andreas Salzer von Dreiraum Metzingen eingeladen. Auf sehr eindrückliche Weise informierte er die Schüler*innen in einem interaktiven Vortrag über die Wirkungen und Gefahren von Drogen, insbesondere von Alkohol.

In der Veranstaltung ging es aber vor allem auch um Fragen der Lebensgestaltung. Wie lerne ich, konstruktiv mit Problemen umzugehen und gute Entscheidungen für das eigene Leben zu treffen? Und wie entwickele ich daraus das Selbstvertrauen, um im entscheidenden Moment „Nein!“ zu sagen? Das Seminar, in dem es, wie ein Schüler bemerkte, um keine geringere Frage ging als „Was macht eigentlich ein gutes Leben aus?“, gab den Schüler*innen dafür viele wertvolle Anregungen.

» zurück