Dalton

Wir denken Bildung weiter.

24. Juni 2022

GPlatz 1 für unsere 9.- und 10.-Klässler*innen beim Edeka Schülerwettbewerb

Die 9.- und 10.-Klässler*innen des SGG haben im Rahmen des Fachs ESG bei Michaela Sehringer am Edeka-Schülerwettbewerb teilgenommen und den 1. Platz belegt.

„fitness & food – ein Dream-Team für die Gesundheit oder ist eins von beiden genug?“ Mit Fragen rund um unterschiedliche Sportarten und Ernährungsformen haben sich rund 670 Schüler*innen aus 37 Schulen beim siebten Edeka-Schülerwettbewerb beschäftigt.

Mit viel Begeisterung machten sich unsere Schüler*innen an die Aufgabe und ließen sich einiges einfallen: Sie testeten Rezepte für Protein-Shake, Protein-Plätzchen und Protein-Bowl, interviewten einen Fitnessstudio-Mitarbeiter, erstellten ein Nährstoff-Quartett, führten "Eggsperimente" durch, probierten Yoga-Übungen aus und vieles mehr. Über ihre Aktivitäten berichteten sie regelmäßig in ihrem eigenen Blog auf der Website zum Schülerwettbewerb.

Für ihre Ideen und Beiträge sind unsere Schüler*innen mit dem 1. Platz ausgezeichnet worden. Die Siegerehrung fand bereits Ende Mai im Rahmen einer Online-Veranstaltung statt. Die Urkunde und ihre Preise – Eintrittskarten für den Europa-Park und 500 Euro für die Klassenkasse – erhielten unsere Schüler*innen diese Woche. Einen Teil des Geldes möchten sie für ein gemeinsames Schuljahresabschluss-Frühstück verwenden, den Großteil aber möchten sie gerne spenden.

Über den Wettbewerb

Der Edeka-Schülerwettbewerb wird jährlich von Edeka Südwest in Zusammenarbeit mit der Realschule und Werkrealschule Friesenheim durchgeführt. Ziel des Wettbewerbs ist es, bei Schüler*innen die kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Gesellschaftsthemen zu fördern.

Die Blogbeiträge der teilnehmenden Gruppen sowie sämtliche Informationen zum Wettbewerb gibt es unter www.edeka-schuelerwettbewerb.de. Ab September 2022 können sich Schülergruppen aus dem Südwesten für den nächsten Wettbewerb anmelden.

» zurück