Wir denken Bildung weiter.

04. Februar 2016

Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen fand am 1. Februar im Hospitalhof in Stuttgart eine Podiumsdiskussion mit den Spitzenkandidaten der im Baden-Württembergischen Landtag vertretenen Parteien statt. Über die Parteigrenzen hinweg zeigte sich dabei, dass alle Kandidaten die Innovationen, die von freien Schulen wie der ANGELL Akademie ausgehen, anerkennen und eine gerechte Finanzierung des freien Schulwesens befürworten.