Wir denken Bildung weiter.

27. Juni 2017

170627 Sacherer Lebenslaufe

Bewerbungstipps aus der Praxis gab es von Kerstin Sacherer von unserem Bildungspartner der Fachspedition Karl Dischinger GmbH für die Schülerinnen und Schüler des BK I.

Als Personalverantwortliche des international tätigen Logistikdienstleisters erhält Kerstin Sacherer regelmäßig viele Bewerbungen. Ein wesentlicher Bestandteil der Bewerbung ist der Lebenslauf, mit dem sich insbesondere SchulabgängerInnen und Berufseinsteiger schwertun.

Was gehört in einen Lebenslauf? Wie sortiere ich ihn? Wie lange und ausführlich darf der Lebenslauf sein? waren typische Fragen, mit denen Frau Sacherer bei ihrem Besuch konfrontiert wurde.

Dabei beantwortete Sie nicht nur Fragen der Schülerinnen und Schüler sondern schaute sich auch gemeinsam mit der Klasse die eigenen Lebensläufe an, in denen sie noch manches Verbesserungspotential erkannte.

So gab Frau Sacherer Tipps zur Verbesserung der Übersichtlichkeit und auch zur Gestaltung bis hin zur Auswahl des richtigen Bewerbungsfotos.

» zurück