Wir denken Bildung weiter.

18. Mai 2018

Besuch aus Kenia

Erzählte von ihrem Leben und ihrer Arbeit: Paulyviah Wafula aus Kenia.

Am 17. Mai war die Kenianerin Paulyviah Wafula zu Gast an der ANGELL Akademie. Sie leitet ein Waisenheim in Webuye im Nordwesten von Kenia. Derzeit ist sie für drei Wochen in Deutschland. Ihren Wunsch, eine deutsche Schule kennenzulernen und dort am Englischunterricht teilzunehmen, hat sie sich nun erfüllt. Den Kontakt zu ANGELL hat die Mutter einer Schülerin hergestellt.

Wafula hat aber nicht nur im Englischunterricht der 11C bei Maren Modrow hospitiert, sondern gab ihrerseits den 10.-Klässlern und den „Global Studies“-Schülern der Klasse 11 Einblicke in ihr Leben und ihre Arbeit. Im Anschluss an Wafulas Präsentation hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, Fragen an den Gast zu stellen.

„Es war eine große Bereicherung für die Klassen und auch für mich, Frau Wafula an diesem Vormittag zu Besuch zu haben.“, so Maren Modrow.

 » zurück