Wir denken Bildung weiter.

17. Oktober 2018

181015 iPad Englisch

Erstmals zum Einsatz kamen die frisch angeschafften iPads im Englischunterricht der Klasse 12c des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums bei Lehrerin Maren Modrow.

Zum aktuellen Unterrichtsthema „Umweltverschmutzung“ schauten die Schüler zunächst alleine oder in Zweierteams auf der Website www.storyofstuff.org verschiedene Videoclips an. Währenddessen machten sie sich Notizen, die sie zu einem Handout zusammenstellen. Die Ergebnisse ihrer Recherchen werden die Schüler*innen dann in der nächsten Stunde in Form einer kurzen Präsentation zeigen.

"Story of Stuff“ ist eine Umweltbewegung, die vor allem mit animierter Kurzfilmen, aber auch kurzen Dokumentationen über verschiedene Arten der Umweltverschmutzung berichtet. Ziel ist es, den Schülern mit den kritischen Kurzfilmen ein aktuelles globales Problem unserer Wegwerfgesellschaft und unseres Konsumverhaltens bewusst zu machen.

 » zurück