Ausbildungsgebühren

Die Kosten für die dreijährige Ausbildung zum/r Physiotherapeuten/in setzen sich wie folgt zusammen:

  • Aufnahmegebühr: 100 EUR
  • Monatliches Schulgeld: 255 EUR
  • Prüfungsgebühren: 380 EUR

+ zusätzliche Kosten für Skripte, Fachliteratur etc.

Studiengebühren

Die Zusatzkosten für das vierjährige berufsbegleitende Bachelorstudium "Physiotherapie" setzen sich wie folgt zusammen:

  • Studiengebühren: 185 EUR
  • Prüfungsgebühren: 380 EUR

Die Ausbildungsdauer verlängert sich um ein Jahr auf insgesamt vier Jahre. Das Studium erfolgt nach Abschluss der staatlichen Prüfung zum Physiotherapeuten berufsbegleitend.

Finanzhilfen

  • In finanzieller Notlage kann ein Teilstipendium bei der Schul- und Geschäftsleitung beantragt werden.
  • Geschwisterermäßigung: Die Ermäßigung für Geschwister beträgt ab dem zweiten Kind 50%. Sie gilt für alle Schulen des ANGELL-Verbundes.